Nusskuchen

Nusskuchen

ankarsrum Assistent
Edelstahlschüssel, Teigwalze, Teigabstreifer, Gemüseschneider mit feiner Raspeltrommel

250 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Eier
2 EL Wasser
175 g Mehl
6 g Backpulver
200 g Haselnüsse

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben
Backofen auf 175 º C vorheizen

Die Haselnüsse mit der feinen Reibe des Gemüseschneiders reiben.
Alle Zutaten auf einmal in die Rührschüssel geben,
die Terigwalze im Abstand von 2-3 cm vom Schüsselrand fixieren.

Teigabstreifer noch nicht montieren !

Maschine einschalten und auf kleiner Geschwindigkeit laufen lassen,
langsam bis mittlere Geschwindigkeit erhöhen.
Die Feststellschraube für den Rühr-Federarm langsam lösen und die Maschine so lange laufen lassen,
bis sich die Zutaten am Rande der Schüssel abgesetzt haben.
Nun den Teigabstreifer einsetzen und solange vermischen, bis ein homogener Teig entsteht.
Falls nötig, den Rührarm einige Male zur Mitte hin bewegen.

Teig in eine Form füllen und bei 175º C ca. 50-60 Min backen.
Falls gewünscht, mit einer Schokoladenkuvertüre überziehen.